DIE BESTE MALMETHODE

Die Pulverbeschichtung ist eine der effektivsten und dauerhaftesten Metallbeschichtungsmethoden. Durch elektrostatisches oder elektrokinetisches Sprühen wird Pulverfarbe auf die Oberfläche aufgetragen. Die Partikel dieser Farbe haften eng an der lackierten Oberfläche, weil sie geladen sind. Bei der Elektrifizierung und dem Farbauftrag werden zwei grundlegende Techniken verwendet: elektrostatisches Spritzen (40-100 kV Hochspannungsverfahren, "Krone" genannt) und elektrokinetisches Spritzen (triboelektrisches Reibungsverfahren, "Tribo" genannt). Nachdem die Farbe auf die Oberfläche aufgetragen wurde, werden die vorbereiteten Bauteile in einen auf 140-200°C vorgeheizten Ofen zugeführt. Nach ca. 20 Minuten beginnt die Beschichtung zu schmelzen und auszuhärten, was eine ausgezeichnete Leistung ergibt - unter anderem ist die resultierende Beschichtung beständig gegen Chemikalien, Korrosion, mechanische Beschädigungen und hohe Temperaturen.

 

Wir machen Pulverbeschichtung auf folgenden Oberflächen:

  • Schwarzer Stahl
  • Aluminium
  • Verzinkte Elemente
 

Dazu gehören Einzelkomponenten und große Auftragsserien:

  • Leichte Stahlkonstruktionen
  • Zäune, Tore, Pforten
  • Brüstungen
  • Maschinenteile
  • Werbekonstruktionen
  • Andere Arten von Stahl- und Aluminiumelementen
  • Aluminium- und Stahlfelgen
  • Andere Aufträge
 

Wir sichern folgende Vorteile:

  • Kurze Ausführungszeit der Aufträge
  • Hohe Qualität der Dienstleistung
  • Professionelle Ausrüstung und zertifizierte Qualitätsfarben
  • Schutz aller lackierten Bauteile für den Transport
  • Möglichkeit der Abholung von Rohmaterial und Lieferung von lackierten Bauteilen an Kunden in Niederschlesien.
  • Ofen mit Arbeitsmaßen: 7000 breit x 2100 hoch X 1500 tief.
  • Wir haben den hochwertigsten Applikator der Fa. GEMA
HÖCHSTE
DIENSTLEISTUNGSQUALITÄT
MODERNE
PRODUKTIONSTECHNOLOGIEN
KURZE
AUSFÜHRUNGSZEITEN
ZERTIFIZIERTE
MARKENFARBEN